WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 26. Februar 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Rekordergebnis aus dem Jahr 2000 um 8,8 Prozent übertroffen

(jc) Mit einem Gesamtumsatz (Neufahrzeuge, Gebrauchtfahrzeuge und Zubehör) von circa 4,3 Mrd. Euro konnte die Freizeitfahrzeugindustrie das Kalenderjahr 2001 abschließen. Die Branche steigerte damit das Rekordergebnis aus dem Jahre 2000 um 8,9%. Vor allem der Trend zu mehr Komfort bei Caravans und Reisemobilen und das Exportgeschäft kurbelte den Umsatz an.
So erzielte die Caravaning-Branche für neu zugelassene Reisemobile und Caravans im Jahr 2001 einen Umsatz von 2,19 Mrd. Euro. Das bedeutet eine Steigerung von 7,8% im Vergleich zum Vorjahresergebnis. Gebrauchte Caravans und Reisemobile konnten im Jahr 2001 ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 10% auf 1,7 Mrd. Euro steigern. Mit Zubehör (Extras in der Ausstattung, die über die Grundausstattung beim Kauf eines Fahrzeuges hinaus gehen) erzielte die Freizeitfahrzeugindustrie im Kalenderjahr 2001 eine Steigerung von 11,7% im Vergleich zum vorangegangenen Jahr. Der Umsatz belief sich damit auf 414 Mio. Euro.

21.01.02

[zurück zur Startseite]

© 2002 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG