WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 27. April 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Die bimobil Wohnkabine wurde auf den Amarok Single Cab zugeschnitten

(Foto: bimobil- von liebe GmbH)

(red) Diese Kombination kann sich sehen lassen: Der Pick-up-Publikumsliebling VW Amarok wird mit der neuen bimobil Absatzkabine husky 270 auf dem Rücken zum Reisemobil der Extraklasse.

Das gebotene Plus an Ladefläche des Einzelkabinen Amarok hat bimobil ohne Umschweife in großzügigen, komfortablen Wohnraum umgesetzt. Das zeigt sich u. a. deutlich im geräumigen Badezimmer (124 x 67 cm), das mit Dusche, Toilette, Keramikwaschbecken und farbenfrohen Mobiliar voll ausgestattet aufwartet. Die gegenüber liegende Kücheneinheit mit 95-Liter-Kühlschrank, zwei großen Staufächern und dem bimobil-typischen Gewürzregal lässt ebenso wie der mannshohe Kleiderschrank keine Wünsche offen.

Ein Highlight im Reisemobilbau sind die großen Wand- bzw. Heckklappen von bimobil. Und auch die neue husky 270-Kabine kann (und sollte) mit solch einem Element ausgestattet werden. Diese Klappe mit integriertem Fenster erhöht den Komfort dieses Reisemobils spürbar.

Die neu konstruierte Hecksitzgruppe ruht auf einem Podest, welches Platz für die Truma Combi 4 und den, von innen und außen gut zugänglichen, üppigen Stauraum bietet. Dank der zwei Außenklappen können lange Gegenstände wie Ski oder Surfbrett einfach quer durchgeladen werden. Auf Wunsch kann bei beiden Sitzbänken eine klappbare Verbreiterung montiert werden, um z. B. mal bequem die Füße hochzulegen. Durch einfaches Absenken der Tischplatte entsteht eine weitere Liegefläche. Ein Plätzchen zum Schmökern und Schlummern am Nachmittag bei geöffneter Heckklappe oder eben als dritter Schlafplatz in der Nacht. Eine große Liegefläche im husky 270 hält der Alkoven parat: Mit 1550 x 2050 mm kommt hier sicherlich kein Gefühl der Enge auf. Die bewährten Froli-Matratzensysteme sind bei bimobil Standard.

Das bimobil-Wechselsystem ermöglicht eine flexiblere Nutzung des Fahrzeugs. Über die vier Metall-Zahnstangen und den Kurbeltrieben an den Kabinenecken wird der Wohnaufbau in die Höhe gehievt, sodass der Amarok später herausfahren kann. Die Kabine kann selbstverständlich freistehend genutzt werden, und der Amarok steht dann sozusagen rückenfrei für weitere Fahrdienste zur Verfügung. Bei Bedarf lässt sich die Ladewanne ohne viel Aufwand wieder aufsetzen.

Der VW Amarok wird von einen Zweiliterturbodiesel in Schwung gebracht. Zur Wahl stehen Motorisierungen mit 90 kW/122 PS oder 132 kW/180PS und Heck- bzw. Allradantrieb. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 3.040 kg und kann bis auf 3.500 kg erhöht werden. Je nach Ausstattung sind Zuladungen bis 780 kg möglich, auch bietet bimobil die Option, die Kabine fest zu montieren, was nochmals ein Zuladungsplus von 60 kg in sich birgt. Je 60 Liter können Frisch- und Abwassertank aufnehmen, der Gasvorrat beträgt 2 x 5 kg, die Kapazität der Aufbaubatterie liegt bei 60 Ah.

bimobil-Absetzkabinen zählen zu den Besten des Marktes. Die Alu-Sandwichplatten der Wände und des Daches messen 45 mm, der Boden gar beachtliche 60 mm in der Stärke. Das birgt hohes Isolationspotential in sich, was man bei ungewöhnlichen Außentemperaturen schnell schätzen lernt. Und auch die akustische Pegelsenkung dank der guten Isolation ist ein echtes Stück Komfort.

Die Verschmelzung von VW Amarok Single Cab und der neuen bimobil husky 270 ist schlicht gelungen. Das Zweipersonenreisegefährt trumpft mit einem hellen großzügigen Raumkonzept, das jede Menge Komfort, Stauraum und Zuladung bietet, ohne es an Agilität und Funktionalität mangeln zu lassen.

Der Einstandspreis für das neue fahrbare Reisevergnügen liegt bei 58.920 Euro.

21.08.12

[zurück zur Startseite]

© 2012 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG