WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 27. April 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Tabbert-Wohnwagenproduktion wird für sieben Millionen Euro saniert

V.l.: Werksleiter Mottgers Thomas Schulte, Geschäftsführer Giovanni Marcon, Jandelsbrunns Bürgermeister Hans Wegerbauer, Bürgermeister von Sinntal Carsten Ullrich, Werksleiter Jandelsbrunn Werner Vaterl, Silke Müermann von IPF, Geschäftsführer Michael Tregner. (Foto: Knaus-Tabbert GmbH.)

(red) Darauf haben die Knaus-Tabbert-Mitarbeiter am Standort im hessischen Mottgers zwei Jahrzehnte warten müssen: Am gestrigen Montag, 16. Juli 2012, wurde mit dem offiziellen Spatenstich der Beginn einer neuen Ära für die Premium-Marke Tabbert symbolisch gefeiert. Insgesamt sieben Millionen Euro investiert die Knaus Tabbert GmbH, ein führender Hersteller von Caravans und Reisemobilen, für die Modernisierung der Produktion, um aus der veralteten Produktion eine moderne Fertigung für Premium-Wohnwagen zu machen. Die Fertigstellung der umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen und Inbetriebnahme der neuen Anlagen ist für das Frühjahr 2013 geplant.

Im August 1992 wurde das letzte Mal in den Produktionsstandort in Mottgers investiert. Seitdem gab es zwar einige Zusagen für weitere finanzielle Mittel, diese wurden allerdings nie konkret. Mit der Übernahme der Knaus-Tabbert-Gruppe durch den holländischen Investor HTP Investments Ende 2008 wurde auch der Erhalt des hessischen Standorts hinterfragt. Eine umfangreiche Standortanalyse hat letztlich Klarheit verschafft: Der Standort muss erhalten bleiben. Für die längst überfällige Modernisierung der überholten Fertigungsanlagen wurde im letzten Jahr schließlich eine Investitionssumme von sieben Millionen Euro durch den Investor gebilligt. Voraussetzung allerdings war, dass der knapp eineinhalb Jahre dauernde Um- und Neubau bei laufendem Betrieb durchgeführt werden kann.

Die beiden Geschäftsführer Giovanni Marcon und Michael Tregner kommentieren den gestrigen Spatenstich: „Eine in heutigen Zeiten nicht selbstverständliche, aber für uns wegweisende Investition in eine Marke, die mit dem jetzt gerade verliehenen Caravaning Design Award für den Grande Puccini auch in Zukunft für Innovation, Herkunft und Qualität stehen will“, begründete Giovanni Marcon die Investitionsentscheidung vor der versammelten Belegschaft. Und Michael Tregner formulierte das erklärte Ziel des Umbaus wie folgt: „Die große Herausforderung war auf der Konzeptionsseite nicht nur eine hocheffiziente Fertigung zu kreieren, sondern eine Symbiose aus einer edlen, kundenorientierten Manufaktur und einer modernen, zukunftsträchtigen Fertigungsstätte für Caravans zu generieren.“

Auf dem insgesamt 72.000 Quadratmeter großen Firmengelände entsteht bis zum Frühjahr 2013 eine hochmoderne Caravan-Fertigungsstätte, in der zukünftig über 5.000 Wohnwagen jährlich gebaut werden können. Grundsätzlich verfolgt der Hersteller neben der Sanierung der veralteten Gebäude mit dieser Maßnahme die Ziele, den Materialfluss, die interne Supply Chain sowie den gesamten Produktionsprozess vollumfänglich zu restrukturieren.

Für das umfangreiche Bauprojekt konnten darüber hinaus zwei erfahrene Partner gewonnen werden: Die IPF Engineering GmbH unterstützt das Vorhaben als genereller Planungs- und Beratungspartner und die Firma Lignum Consulting GmbH steht bei allen Fragen zur Optimierung der Schreinerei und Möbelmontage mit Rat und Tat zur Seite.

Gestern, fast auf den Tag genau 20 Jahre nach dem letzten großen Umbau, feierten die aktuell 300 Mitarbeiter zusammen mit dem Betriebsrat und der Geschäftsführung sowie dem Bürgermeister von Mottgers diesen denkwürdigen Moment. In den neuen Hallen am Standort in Mottgers sollen dann weitere rund 80 neue Mitarbeiter beschäftigt werden können.

17.07.12

[zurück zur Startseite]

© 2012 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG