WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 20. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Geburtstag im Künstlerjuwel

(Foto: Camping GAMP)

(red) Runde Zahlen treffen sich in 2008 im südtiroler Künstlerstädtchen Klausen, 60km südlich des Brenners. 700 Jahre Stadtjubiläum, 50 Jahre Camping GAMP. Unter dem Motto "Klein und fein" treffen sich hier Genießer von Kunst, Kultur, Lebensfreude und gutem Essen.

Ende des 19. Jahrhunderts erlebte Klausen seine prägende Entwicklung als Treffpunkt von Künstlern und Gelehrten, wurde sogar als "Mekka der Künstler" im gesamten deutschsprachigen Raum gefeiert. Mit seinen lieblichen Häusern und Gassen und der markanten Silhouette des oberhalb der Stadt thronenden Klosters Säben gab die Kleinstadt schon damals ein äußerst reizvolles Motiv. Das einmalige Freiluftatelier beherbergte allein in den Jahren 1874 bis 1920 nahezu dreihundert namhafte Maler und Bildhauer. Die kulturelle Vielfalt ist den einzelnen Bauwerken Klausens anzusehen, von denen heute 22 unter Denkmalschutz stehen.

Der mittelalterliche Ortskern erstreckt sich in der Talsohle zwischen Fluß und imposantem Fels und trägt gerechterweise die Auszeichnung, eine der schönsten Städte Italiens zu sein. Zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein. Hier isst man den besten Speck und den besten "Kas", hier schmecken die Knödel und die "Keschtn" (Kastanien) noch besser. Die Tradition des "Törggelen" im Herbst findet im Stadtkern ebenso statt wie in vielen umliegenden Höfen, wo zu schmackhaften Tiroler Gerichten und Weinen aus Eigenbau eingeladen wird - auch auf dem GAMPHOF.

Dieser liegt etwas oberhalb des Kulturjuwels und trägt seit 50 Jahren seinen Anteil zur Freude aller Camping-Touristen zur Stadtgeschichte bei. Im Jubiläumsjahr 2008 lädt Camping GAMP mit verlockenden Angeboten zum Mitfeiern ein. Dabei ist an alle Gäste gedacht, ob mit dem Dauerangebot sieben Tage mit sieben Prozent Skonto bzw. 14 Tage mit zehn Prozent Skonto, den Familienwochen vom 1. April bis 9. Mai (Kinder bis neun Jahren gratis), dem Seniorenangebot vom 14. September bis 2. November, bei dem Personen ab 60 Jahre anstatt 6,20 Euro nur 5 Euro pro Tag bezahlen, oder dem Advents-Pauschalangebot bei einem Aufenthalt von zwei Tagen im Zeitraum vom 1. bis 23. Dezember für 18 Euro pro Tag für zwei Erwachsene und Komfortplatz (Strom extra).

Mit seinen 80 Stellplätzen, einem Freischwimmbad und dem Restaurant mit südtiroler und italienischen Spezialitäten bietet der familiär geführte Platz seinen Gästen Campingurlaub mit dem Prädikat "Besonders persönlich".

In nur fünf Gehminuten erreicht man den historischen und verkehrsfreien Stadtkern. Zum 700-jährigen Stadtjubiläum haben sich die Klausener ein großes und vielseitiges Programm einfallen lassen. Dazu gehören zum Beispiel historische Ausstellungen, Wettbewerbe, Märkte, Veranstaltungen, Vorführungen, Konzerte, Vorträge, Feste, Führungen, Erkundungstouren und vieles mehr.

Für die Freunde des Wohnmobiltourismus steht außerdem ein eigener Reisemobilstellplatz bereit.

Weitere Infomationen sind erhältich bei: Camping GAMP, Fam. Schöpfer, Griesbruck 10, 39043 Klausen - ITALIEN, Tel. (+39)(0472) 847425 , Fax (+39)(0472) 845067.

E-Mail-Kontakt: info@camping-gamp.com

Infos im Internet:
www.camping-gamp.com


25.01.08

[zurück zur Startseite]

© 2008 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG