WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 20. Oktober 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Mobilcamp Ville-Express eröffnet

(Fotos:privat/erftstadt.de)

(hr) In der vergangenen Woche wurde in Erftstadt (südwestlich von Köln) der erste Reisemobilstellplatz neben dem Liblarer Ville-Express (Carl-Schurz-Straße/Max-Plank-Straße) eingeweiht.
Elf ausgewiesene Stellplätze auf Schotterrasen stehen ganzjährig zur Verfügung. Zwei der Plätze sind für Wohnmobile mit Überlänge angelegt. Der Platz liegt in unmittelbarer Nähe zur landschaftlich schönen Ville-Seen-Platte des Naturparks Rheinland und zudem verkehrsgünstig an der B 264 und ist somit schnell von der Autobahn A1/61 erreichbar.
Die örtliche Gastronomie ist im Bereich der Carl-Schurz-Straße gut vertreten und zu Fuß zu erreichen. Besonders sehenswert ist das Schloss Gracht mit dem Park oder auch der ab Sommer 2006 begehbare "Gesundheitsgarten" am Marien-Hospital. Urlauber, die das Phantasialand in Brühl besuchen möchten, können mit dem Fahrrad gemütlich die 4,5 Kilometer lange Strecke durch die Ville radeln. Der Platz eignet sich als Ausgangspunkt, um Radwander-Routen wie den Erftradweg oder die Wasserburgenroute entlang zu fahren.

Um den Platz zu refinanzieren wird eine Stellplatzgebühr von derzeit 6 Euro pro Nacht und Wohnmobil erhoben. Wasser- und Stromverbrauch werden verbrauchsabhängig berechnet. Für die Wohnmobilfahrer stehen Versorgungseinrichtungen mit Frischwasser, Abwasser und Strom zur Verfügung. Die Entsorgung ist kostenlos.

Infos im Internet:
www.erftstadt.de


19.08.06

[zurück zur Startseite]

© 2006 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG