WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 13. Dezember 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Blockade auf der österreichischen Inntalautobahn

(hr) (adac) Am Samstag, 27. November, drohen Autofahrern auf der österreichischen Inntalautobahn größere Verkehrsbehinderungen. Laut ADAC wird die A 12 wegen einer Protestversammlung des Transportforums, eines österreichischen Spediteurverbands, von 9.15 Uhr bis 13.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Kramsach und Wiesing in beiden Richtungen gesperrt.

PKW und Busse werden während der Protestveranstaltung in Richtung Innsbruck ab Kramsach über die Unterinntaler Straße L 211 umgeleitet, in Richtung Kufstein ab Wiesing über die Tiroler Bundesstraße B 171. Autofahrer, die die Zeit raubenden Umleitungsstrecken meiden wollen, können die Routen über den Fernpass oder den Achenpass benutzen. LKW müssen die Dauer der Sperre auf den Pannenstreifen abwarten.

Der österreichische Spediteurverband will mit diesem Protest auf die Benachteiligung des Güterverkehrs auf der Straße aufmerksam machen: Das LKW-Nachtfahrverbot auf der A 12 zwischen Wörgl-West und Hall in Tirol beginnt seit 1. November bereits um 20 Uhr (bisher um 22 Uhr).

25.11.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG