WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Sonntag, 22. Juli 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Einblicke in die alpenländische Kultur

(Foto:Kleinwalsertal Tourismus)

(bro) (ots) Das Thema "Alpe" steht am 18. und 19. September 2004 im Kleinwalsertal im Mittelpunkt, denn der Alpabtrieb
und das internationale Alphornfestival finden am selben Wochenende statt. Damit treffen landwirtschaftliches Brauchtum und musikalische Tradition aufeinander und bilden einen Einblick in die alpenländische Kultur.

Alpabtrieb und Viehscheid
Die Kleinwalsertaler nennen die prächtig geschmückte Leitkuh, die die Herde beim Alpabtrieb anführt, liebevoll "Maia-Chua". Insgesamt fünf dieser Maienkühe werden am 18. September zu bewundern sein, wenn ab 8 Uhr die Herden der fünf Kleinwalsertaler Alpen auf dem Scheidplatz in Riezlern eintreffen. Begleitet werden sie von ca. 660 Kolleginnen, mit denen sie den Sommer auf den saftigen Gebirgswiesen verbracht haben.

Internationales Alphornfestival im Kleinwalsertal
Gäste, die nicht informiert sind, werden sich über die eigenartigen, morgendlichen Klänge wundern. Frühaufsteher dagegen werden Zeitzeugen des Weckrufes, bei dem ca. 100 Alphornbläser aus aller Herren Länder ein Hörspiel mit ihren riesigen Instrumenten inszenieren. Verstreut über die vier Ortschaften des Kleinwalsertals (Riezlern, Hirschegg, Mittelberg und Baad) werden die Damen und Herren mit den kräftigen Lungen ab 6:30 Uhr das ganze Tal zum Klangkörper für traditionelle Alphornklänge umfunktionieren. Zur Einstimmung finden sich die Alphornbläser schon am Vorabend zur Alphornserenade mit Bergfeuer zusammen (19:30 Uhr, Sonna-Alp in Mittelberg). Im Bergdorf Baad beginnt am Sonntag ab 11 Uhr der Hauptteil des Alphornfestivals mit einem Feldgottesdienst. Den ganzen Tag über werden dort dann Alphornklänge aus aller Welt zu hören sein.

Infos im Internet:
www.kleinwalsertal.com


12.09.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG