WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 11. Dezember 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 19. bis 23. Mai

(hr) (adac) Mit streckenweise starkem bis sehr starkem Ausflugs- und Urlaubsverkehr müssen Autofahrer am kommenden Wochenende rechnen. Staus erwartet der ADAC nicht zuletzt deshalb, weil wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 20. Mai, viele Autoreisende ein langes Wochenende einplanen und die Arbeitswoche schon am Mittwochabend enden lassen.

Für einen Kurzurlaub dürften sich insbesondere Reisende aus Brandenburg, Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland entscheiden. In diesen Ländern haben die Kinder einen schulfreien Freitag. Der Automobilclub befürchtet wegen des freien Schultags und des Feiertags vor allem in den Nachmittags- und Abendstunden des Mittwochs große Engpässe. Eng werden kann es auf den Straßen auch am Donnerstag und Samstag. Am Samstag dürften viele Menschen aus Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt in die Pfingstferien starten und viele Hamburger (Pfingstferienende) auf der Heimreise sein. Am Sonntag wird man sich auf Behinderungen und Staus durch heimkehrende Urlauber und Ausflügler einstellen müssen. Hier die besonders staugefährdeten Strecken:

A 7 Flensburg – Hamburg – Hannover – Würzburg – Kempten
A 10 Berliner Autobahnring
A 1 Köln – Bremen – Hamburg
A 2 Berlin – Magdeburg – Hannover – Dortmund
A 9 Berlin – Nürnberg – München
A 24 Berlin – Autobahndreieck Wittstock
A 3 Oberhausen – Frankfurt – Würzburg – Nürnberg
A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
A 81 Autobahnkreuz Weinsberg – Stuttgart – Singen
A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
A 99 Umfahrung München
A 95/B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
A 93 Inntaldreieck – Kufstein
A 7/B 310 Kempten – Füssen

Um Aufenthalte wird man auch an den Grenzstellen nach und von Tschechien und Polen nicht herumkommen. In Österreich und der Schweiz – auch hier ist Christi Himmelfahrt ein Feiertag – wird auf den Fernrouten ebenfalls dichter Urlaubs- und Ausflugsverkehr herrschen. Dies gilt in Österreich vor allem für die Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn, in der Schweiz auf der Gotthard-Route.

19.05.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG